Persönliche Werkzeuge

Vinylmethylether

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vinylmethylether-Synonyma: Methylvinylether
Chemische Formel: C3H6O

Allgemeines:
Wesentliche Eigenschaften: neigt zur unerwarteten Polymerisation, brennbar, verflüssigtes Gas, schwerer als Luft
Nachweis: Prüfröhrchen, Detektor für brennbare Gase
Kennzeichnung der Gasflasche: Aufkleber mit Produktbezeichnung, rote Schulter

Beschreibung:
Leicht entzündliches, farbloses, verflüssigtes Gas, süßlicher Geruch. Wirkt stark narkotisierend. Polymerisationsstabilisatoren sind im handelsüblichen Produkt enthalten. Mit Sauerstoff, Salpetersäure und Ozon explosionsartige Reaktion, mit Oxidationsmitteln heftige Reaktionen.

Sicherheitstechnische Kenngrößen:
Zündbereich: 2,2 - 28,2 Vol.%
Zündtemperatur: 220 °C
MAK-Wert: -
Langzeitschädigung:
Umweltschädigung:

physikalische Eigenschaften von Vinylmethylether
physikalische Eigenschaften von Vinylmethylether