Persönliche Werkzeuge

Selenwasserstoff

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sicherheitshinweise
Gefahrensymbole
Bild:Hochentzündlich.jpg Bild:Sehr Giftig.jpg
hochentzündlich F+
sehr giftig T+

Selenwasserstoff-Synonyma: -
Chemische Formel: SeH2

Allgemeines:
Wesentliche Eigenschaften: sehr giftig, brennbar, korrosiv, verflüssigtes Gas, schwerer als Luft
Nachweis: -
Kennzeichnung der Gasflasche: Aufkleber mit Produktbezeichnung, gelbe Schulter

Beschreibung:
Brennbares, sehr giftiges, farbloses, verflüssigtes Gas, unangenehmer, nach „faulem Rettich“ riechender Geruch. Die Schleimhäute werden aufs heftigste angegriffen („Selenschnupfen“). Sehr instabiles Gas, zerfällt bei Lichteinstrahlung oder Erwärmung in die Elemente (Abscheidung von rotem Selen). Explosionsartige Reaktion mit Salpetersäure. Starkes Reduktionsmittel. Nach ISO 10298: LC50/1h = 2 ppm.

Sicherheitstechnische Kenngrößen:
Zündbereich: -
Zündtemperatur: -
MAK-Wert: 0,05 ml/m3
Langzeitschädigung:
Umweltschädigung:

physikalische Eigenschaften von Selenwasserstoff
physikalische Eigenschaften von Selenwasserstoff