Persönliche Werkzeuge

Nitrosylchlorid

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sicherheitshinweise
Gefahrensymbole
Bild:Sehr Giftig.jpg Bild:Ätzend.jpg
sehr giftig T+
ätzend C

Nitrosylchlorid-Synonyma: -
Chemische Formel: NOCl

Allgemeines:
Wesentliche Eigenschaften: korrosiv, giftig, ätzend, verflüssigtes Gas, schwerer als Luft
Nachweis: -
Kennzeichnung der Flaschen: Aufkleber mit Produktbezeichnung, gelbe Schulter

Beschreibung:
Giftiges, orangegelbes, lichtempfindliches, korrosives, verflüssigtes Gas, stechender Geruch. Haut und Schleimhäute werden stark angegriffen. Bei 25 °C und 1,013 bar ist es zu 0,63 % in NO und Cl2 dissoziiert. Mit Wasser wird NOCl zu Chlorwasserstoff und salpetriger Säure hydrolysiert. Korrosive Wirkung in Gegenwart von Feuchtigkeit. Nach ISO 10298: LC50/1h = 35 ppm.

Sicherheitstechnische Kenngrößen:
Zündbereich:
Zündtemperatur:
MAK-Wert: -
Langzeitschädigung:
Umweltschädigung:

physikalische Eigenschaften von Nitrosylchlorid
physikalische Eigenschaften von Nitrosylchlorid