Persönliche Werkzeuge

Isobutylen

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sicherheitshinweise
Gefahrensymbole
Bild:Hochentzündlich.jpg
hochentzündlich F+

Isobutylen.Synonyma: Isobuten, 2-Methylpropen
Chemische Formel: C4H8

Allgemeines:
Wesentliche Eigenschaften: schwerer als Luft, brennbar, verflüssigtes Gas
Nachweis: Prüfröhrchen, Detektor für brennbare Gase
Kennzeichnung der Gasflasche: Aufkleber mit Produktbezeichnung, rote Schulter

Beschreibung:
Leicht entzündliches, verflüssigtes, farbloses Gas. Narkotische Wirkung. Mit Luft werden explosionsfähige Gemische gebildet. Heftige Reaktionen sind mit Brom, Chlor, Bromwasserstoff und Chlorwasserstoff möglich.

Sicherheitstechnische Kenngrößen:
Zündbereich: 1,6 - 10 Vol.%
Zündtemperatur: 465 °C
MAK-Wert: -
Langzeitschädigung:
Umweltschädigung:

physikalische Eigenschaften von Isobutylen
physikalische Eigenschaften von Isobutylen