Persönliche Werkzeuge

Dimethylsilan

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dimethylsilan-Synonyma: -
Chemische Formel: C2H8Si

Allgemeines:
Wesentliche Eigenschaften: giftig, brennbar, verflüssigtes Gas, schwerer als Luft
Nachweis: Detektor für brennbare Gase
Kennzeichnung der Gasflaschen: Aufkleber mit Produktbezeichnung, rote Schulter

Beschreibung:
Dimethylsilan ist ein giftiges, leicht entzündliches, farbloses, verflüssigtes Gas, welches einen unangenehmen Geruch aufweist. In Verbindung mit Luft kommt es zu exposionsfähigen Gemischen. Bei Reaktion mit Wasser kommt es zur Bildung von Wasserstoff. Zu gefährlichen Reaktionen kann es kommen mit Oxidationsmitteln und brandfördernden Stoffen. Explosionsartige Reaktionen entstehen in Verbindung mit Quecksilber/Sauerstoff.

Sicherheitstechnische Kenngrößen:
Zündbereich: -
Zündtemperatur: -
MAK-Wert: -
Langzeitschädigung:
Umweltschädigung:

physikalische Eigenschaften von Dimethylsilan
physikalische Eigenschaften von Dimethylsilan