Persönliche Werkzeuge

Dicyan

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sicherheitshinweise
Gefahrensymbole
Bild:Leichtentzündlich.jpg Bild:Sehr Giftig.jpg Bild:Umweltgefährlich.jpg
leichtentzündlich F
giftig T
umweltgefährlich N

Dicyan-Synonyma: Cyanogen, Cyan
Chemische Formel: C2N2

Allgemeines:
Wesentliche Eigenschaften: giftig, schwerer als Luft, brennbar, verflüssigtes Gas
Nachweis: -
Kennzeichnung der Gasflaschen: Aufkleber mit Produktbezeichnung, gelbe Schulter

Beschreibung:
Dicyan ist ein giftiges, farbloses, brennbares, verflüssigtes Gas, welches einen mandelartigen Geruch aufweist. Zusammen mit Wasser kommt es zu einer langsamen Hydrolyse. In Verbindung mit Luft kann es zu explosionsfähigen Gemischen kommen. Mit Ozon kann es die heißeste Flamme erzeugen, etwas mehr wie mit reinem Sauerstoff. Durch Erhitzen erfolgt eine Polymerisation zu braun-schwarzem Paracyan. Nach ISO 10298: LC50/1h = 350 ppm.

Sicherheitstechnische Kenngrößen:
Zündbereich: 3,9 - 36,6 Vol.%
Zündtemperatur: -
MAK-Wert: 10 ml/m3
Langzeitschädigung:
Umweltschädigung:

physikalische Eigenschaften von Dicyan
physikalische Eigenschaften von Dicyan