Persönliche Werkzeuge

Ballongas

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ballongas besteht hauptsächlich aus Helium (He). Da reines Helium (He) durch die diversen, komplexen Herstellungsprozessschritten und wenigen Quellen teuer ist, wird He mit weiteren Luftgasen zu Ballongas vermischt. Ein weitere Vorteil hierbei ist, dass das Gasgemisch nicht so schnell aus dem Ballon diffundieren kann wie reines He. Somit hat der Anwender länger Spaß mit dem in der Luft schwebenden bzw. aufsteigenden Ballons, die mit Ballongas gefüllt sind. Ballongas ist ungefährlich, nicht explosiv, nicht brennbar und ungiftig. Um die Bestandteile des Ballongases zu gewährleisten, werden bei einigen Unternehmen regelmäßig die abgefüllten Gase kontrolliert.