Englisch
Persönliche Werkzeuge

Ammoniak

Aus GaseWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sicherheitshinweise
Gefahrensymbole
Bild:Giftig.jpg
Bild:Umweltgefährlich.jpg
giftig T
umweltgefährlich N

Ammoniak-Synonyma: -
Chemische Formel: NH3

Allgemeines:
Wesentliche Eigenschaften: leichter als Luft, verflüssigtes Gas, giftig, ätzend, schwer entflammbar
Nachweis: Nebelbildung mit HCI-Dämpfen, Prüfrörchen
Kennzeichnung der Gasflasche: Aufkleber mit Produktbezeichnung, gelbe Schulter

Beschreibung:
Giftiges, farbloses, korrosives, verflüssigtes, stark hygroskopisches Gas mit stechendem Geruch. Starke Ätzwirkung auf Haut und Schleimhäute. Ammoniak bildet mit oxidierenden Gasen, mit Halogenen und mit Quecksilber explosionsartige Gemische. Ammoniak hat eine sehr gute Löslichkeit in Wasser (alkalisch). Ammoniak reagiert mit Säuren stark exotherm. Mit Feuchtigkeit reagiert Ammoniak sehr korrosiv gegenüber Aluminium, Kupfer, Silber und Zink.

Sicherheitstechnische Kenngrößen:
Zündbereich: 15,4 - 31,6 Vol.%
Zündtemperatur: 630 °C
MAK-Wert: 50ml/m3
Langzeitschädigung:
Umweltschädigung:

physikalische Eigenschaften von Ammoniak
physikalische Eigenschaften von Ammoniak